In Zeiten von digitalem Umbruch, anhaltenden Protesten junger Menschen für einen verstärkten Klimaschutz und gegen zerstörerische Technologien, will der RCDS Hessen Vorreiter sein und Lust auf eine spannende Zukunft und ein mutiges Hessen machen.
Zügellose Aufregung und unbedachter Aktionismus taugen nicht zu einer lebenswerten Zukunft. Stattdessen müssen die aktuellen Herausforderungen, wie etwa Klimaschutz, Wohnraum sowie die Digitalisierung, ausgehend von Wissenschaft, Forschung und Innovation angepackt werden. Diese Themen betreffen die jungen Menschen von heute.
Als RCDS, der die Zukunft aus der Perspektive von Bildung, Forschung und Wissenschaft sieht, bleibt folgendes festzuhalten: Der beste Klimaschutz ist der, der mit den neuesten Pionierleistungen der Forschung und der Wissenschaft gemeinsam mit unternehmerischer Innovation neue Technologien hervorbringt. Technologien, die die Natur umweltschonend für den Menschen langfristig nutzbar machen und alte, umweltschädliche Technologien, obsolet machen.
Der beste Wohnraum ist der, der gleichfalls auf Wissenschaft und Forschung, verbunden mit unternehmerischer Innovation basiert und dadurch smarte Konzepte für modernen Wohnraum und zeitgemäße Städte hervorbringt, die genügend bezahlbaren Wohnraum und nachhaltige, lebenswerte Städte schafft.
Die beste Digitalisierung ist die, die ebenfalls auf Wissenschaft und Forschung, verbunden mit unternehmerischer Innovation basiert und dadurch neue Prozesse entwickelt, die den Menschen entlastet und ihm ein freies und autonomes Leben ermöglicht.
Investitionen in unserer Zukunft halten wir grundsätzlich für zielführender als reine Einschränkungen durch Verbote in der Gegenwart.
Der RCDS Hessen fordert mit Blick auf die erwähnten Herausforderungen ein Agieren aus der Stärke unseres Bildungs-, Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsstandortes heraus.

Nächster Beitrag